Video vom Eddy-Merckx-Classic-2016


Eddy Merckx Classic 2016 63km-KM > Kurt Mühlbacher on Vimeo.

 Eddy Merckx Classic 2016- Fuschl am See


63 Kilometer Zurück in die Zukunft

Am 11. September 2016 nahm  ich an meinem ersten Radrennen in meiner dreißigjährigen Amateur Sportkarriere teil. Dem Eddy Merckx Classic Radmarathon in Fuschl am See, vor den Toren Salzburgs. Idyllisch gelegen zwischen Mondsee und dem Fuschlsee. Und dreißig ist auch schon der Einstieg in die Story dieses für mich denkwürdigen Rennens.

Denn mein Rad ist genau 30 Jahre alt. Ein Peugeot Tourmalet Sonderedition, Grand Vitesse mit 12 Gängen. Übersetzung: 42-52 vorne, 24-14 hinten, aus dem Jahre 1986. Natürlich mit Pedalkäfigen. Ein Geschenk eines Nachbars der es von einem Freund bekommen hat. Und dieser ist in den Roaring Eighties damit Rennen gefahren! Auf Ö-Tour  Niveau. Das muß ein Mann mit Bären Kräften gewesen sein.

Das Rennen
(die Vorgeschichte ist fast spannender als das Rennen)

Am Tag vor dem Rennen entdeckte ich bei einer Probefahrt noch ein Leck im am Hinterrad. Da ich ja kein Radfahrer bin sondern Langläufer  im Winter oder Bergläufer im Sommer hab ich keine Ersatzteile im Keller. Ich habe 4 Skiroller und 5 Langlaufski im Keller stehen. Das hilft jetzt auch nix. Was also tun? Nicht starten? Geht nicht alle Bekannten und Freunde wissen was ich vorhabe. Da aber, wie es bei einer TOP Veranstaltung zu erwarten ist, auch ein Technik Service angeboten wird fuhr ich am Morgen dann doch Richtung Experiment. Weiterlesen