Rampa con i Companoni 2017 – Tag 1


Der erste Tag geht zu Ende.  Bin wieder mit dem Zug gereist. Ist halt bequem, sicher und nerven sparend. Die Zugfahrt dauerte wegen vereisten Weichen und Grenzkontrollen eine Stunde länger als geplant. Für einen Romantiker und Eisenbahn Fan ist eben der Weg schon das Ziel.  Denn wenn sich der Zug den Brenner hinauf schleppt und„Rampa con i Companoni 2017 – Tag 1“ weiterlesen