Meine Winter Saison 2016/2017


Mein Termin Kalender Saison 2016/2017 – Hillrunner68 unterwegs in den Alpen.
Mein Kalender. Mein Winter. Mit Sorgfalt ausgewählte Events. Von Bodenständig (42km Classic Saalfelden) bis Extrem (Rampa con i campioni, Cavalese ITA) ist alles dabei.

  • 17. Dezember 2016 – Snowrun Planai – Schladming AUT – Extrem Berglauf
    Winterberglauf Extrem, mit Spikes die Ski WM Abfahrtsstrecke hinauf. 1080 Höhenmeter und 3,4 km warten auf mich. Mit diesen Spezifikationen ist die Planai Downhill Strecke steiler als die Gelände technisch schwierigere Streif in Kitzbühel, die ich im Februar wieder besuchen werde. >> www.snowrun.at

Side Event: 8-12. Dezember Skiurlaub St. Anton am Arlberg

  • 8. Jänner 2017 – Rampa con i campioni – Cavalese ITA – Langlauf
    Das Highlight in dieser Saison! Ich werde auf den Spuren des Skilanglauf Weltcups laufen. Auf der letzten Etappe der Tour de Ski in Val di Viemme geht‘s vor den Profis die am Nachmittag an der Reihe sind, die Skipiste bis zur Alpe Cermis Mittelstation hinauf. Im Skating Stil sind auf den letzten 3 Kilometer über 400 Höhenmeter zu bewältigen. >> rampa-con-i-campioni

Side Event: 12-15. Jänner Skifahren Männer Wochenende Schladming
hier habe ich jedes Jahr einen fixen Startplatz 

  • 5. Februar 2017 – 42km Langlauf Marathon – Saalfelden AUT
    Skating dahoam! Zuletzt war ich 2012 in Saalfelden. Damals bestritt ich alle 6 Rennen der Austria Loppet Serie. Auf der kurzen und schnellen 20km Schleife. Außer mir waren auch Mario Stecher und Felix Gottwald am Start!! Ich und viele andere kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus. >> skimarathon-saalfelden

 

  • 10. Februar 2017 – Vollmond Race – Ramsau AUT – 25 Km Skating
    Wieder zu Gast in der Ramsau. Langlaufen bei Mondschein mit Stirnlampe, mal schauen. Könnte romantisch werden. Danach einen Abstecher in die Tenne?! >> vollmond-race

Side Event: 3 Tage Familien Ski Urlaub in den Semester Ferien

  • 25. Februar 2017 – Vertical Up – Kitzbühel AUT – Extrem Berglauf
    The Ride of a Hell 
    Da wo Fritz the Cat, Klammer, Eberharter, Cuche, Herminator und Hans Grugger für Jubel, Gänsehaut und Tränen gesorgt haben, bekomme ich hohen Puls und schwache Beine. Kenne die Streif in und auswendig. Bin im Sommer schon rauf gelaufen (Berglauf Staatsmeisterschaften) und war schon 2x beim VerticalUP!  >> vertical-up.com

 

  • 19. März 2017 – Skadi Loppet 42 km Klassik – Bodenmais GER – Langlauf
    Zurück in der Homebase meines Langlauf Teams XC-SKI.DE . Auf den schönen aber sehr schweren Loipen rund um den Großen Arber im Bayrischen Wald geht die Saison klassisch zu Ende. Betonung auf Klassik. Double Poling sollen die jüngeren machen 🙂  >> skadi-loppet.de
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.