Langlauf Wochenende Februar 2016


langlauf-weekend-februar2016 from Kurt Mühlbacher on Vimeo.

(watch in HD and Fullscreen)

Die ersten Kilometer auf  Langlauf Ski nach dem unglücklichen Unfall  in Schladming.

Das erste Training am Freitag in der Faistenau war ein wunderbarer Wiedereinstieg ins Training. Die flache Loipe in die Tiefbrunnau war ideal für meine Sprunggelenk. Noch wackelig aber fahrbar 🙂 Sicherheitshalber classic gelaufen.

Heute dann nach Reit im Winkl. I Love it. Immer perfekte Loipen und Schneesicher. Zuerst eine Classic Runde im Tal gelaufen. Doppelstock ..eh klar.. Dann konnte ich nicht anders. Das Wetter war schön und so gings den Berg rauf. Auf der exzellent gespurten Loipe auffi. Auffi auf die Winklmoos Alm. Ca 5km und 500 Höhenmeter.  Oben noch eine kleine Schleife gelaufen. Natur Pur. Dann downhill.. Aber langsam.. Mein Fuß und die überraschender weise noch immer eisige Loipe machten es zu einer richtigen Challenge ins Tal zu fahren.. Dazu kamen noch viele Tourengeher, Rodelfaher und auch Langläufer natürlich die Bergauf zogen.

Die Zerrung im Sprunggelenk dürfte ohne Folgen bleiben. Gottseidank. Dennoch ist die Saison praktisch beendet.  Sie kam einfach  nicht in Schwung.  Im Dezember kein Schnee, zum Jahreswechsel 2 Wochen krank. Ein Rennen in der Ramsau im geschwächten Zustand. Dann 2 Wochenende Verpflichtungen  beim Skifahren und Apreski 🙂  Danach Zerrung im Sprunggelenk.  14 Tage Pause.
Dieses Wochenende Comeback auf Schnee.

Nächstes Event: Verticalup in Kitzbühel  Ende Februar. Im März zum Finale  einen  Marathon  in Bodemmais. Das wars dann wohl.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.